Lassen Sie sich zu einem Artikel ber Susanne Triner und ihre Projekte inspirieren oder leiten Sie die nachfolgende Medienmitteilung weiter an Ihre Lokalzeitung, an das Radio oder Fernsehen Ihrer Wahl. 
Together to One inspiriert fr eine neue Welt des Miteinanders. Susanne Triner
mchte mit ihren Ideen in die Welt. Tragen Sie dazu bei! 
Herzlichen Dank! 

Neues bei Together to One

15.2.Medienmitteilung.pdf

Artikel im 'Kindermax' - das Magazin fr schlaue Kinder von 6- 12

'Kindermax' ldt in ihrer Oktober-Ausgabe Kinder in der Schweiz dazu ein, mit den Kindern in Jericho Kontakt aufzunehmen. Wir freuen uns auf zahlreiche Einsendungen und darauf, was diese neuen Freundschaften auslsen knnen. 

Das Bild nebenan knnen Sie vergrssern und den Artikel lesen. 

Together to One im berblick

In unserer Pressemappe finden Sie alles was Together to One ausmacht kurz und bersichtlich dargestellt. 

  • Die Entstehung und die Philosophie von Together to One
  • Die Thesen von Jeremy Ryfkin ber unsere Zukunft
  • Der Together to One Prozesses grafisch dargestellt
  • Die Together to One Projekte in Jericho 
  • Kontaktadressen 
  • Susanne Triner wird vorgestellt 
Herzlich willkommen auf unserer News-Seite

Auf dieser Seite werden Ihnen smtliche Publikationen von Together to One zum download angeboten. Schauen Sie rein und lassen Sie sich inspirieren. 

Gleich anschliessend finden Sie immer den aktuellen Newsletter im PDF-Format zum downloaden oder online lesen. 

ltere Newsletter und Projekt-Berichte finden Sie im Archiv. 

Der Newsletter Herbst 2009 zum downloaden

Webletter_Oktober_2009.pdf

Der Newsletter Frhling 09 zum downloaden

Newsletter_Mai_2009.pdf

Die kleine Together to One Broschre

Mit dieser Broschre knnen Sie uns helfen, die Ideen von Together to One zu verbreiten. Senden Sie sie an Ihre Familie und Freunde weiter und machen Sie mglichst viele darauf aufmerksam, dass es eine Organisation gibt, bei der wir gemeinsam Zukunft mitbewirken knnen. 

Nicht Macht! Nicht Ohnmacht! Macht mit! 

 

Soziales Unternehmertum - Adopt a Palm

Bauern verlieren ihr Land, weil sie das Geld fr die Pacht nicht aufbringen oder die Bepflanzung nicht finanzieren knnen. Together to One will gemeinsam mit Ihnen das Jordanland begrnen und Schnheit in die Oase bringen. Das machen wir als Soziale Unternehmer die FairTrade-Produkte produzieren. Damit das Projekt eine Zukunft hat, brauchen wir Ihre Untersttzung. Sie adoptieren eine oder mehrere Palmen auf Ihren Namen. Ihre Palme bringt Ernteertrge, die wir in neue Projekte investieren. 

Falzprospekt zu Adopt-A-Palm

Der kleine Falzprospekt, der an unseren Anlssen verteilt wird, kann hier auch runtergeladen und selber ausgedruckt werden. Wir danken Ihnen fr die Verteilung an Ihre Familienangehrigen und Freunde. 
 

What On Earth Can We Do Together in 2 x 7 Days?

Diese Zukunftskonferenz steht all jenen Menschen offen, die bereit sind ihre Talente und ihr Wissen fr die Blaupause einer zuknftigen Zivilgesellschaft einzugeben. Das Wohl aller ist das Motto.

In der ersten Woche formulieren Jugendliche und junge Erwachsene ihre Visionen der zuknftigen Gesellschaft und in der zweiten Woche gehen wir alle die ersten Schritte in die Umsetzung des Erkannten.

Die Konferenz-Sprache ist English, mit bersetzung ins Arabische. Weitere Sprachen je nach Anmeldungen. Unter 'Zukunft schaffen' gibt es mehr zu lesen.


Together to One Aktivierung: Quantenphysik und Morphogenetik in Anwendung

Bei Together to One geht es darum, durch konkrete Aktionen und Projekte einen Bewusstseinswandel zu mehr Miteinander zu initiieren. Immer mehr Rckmeldungen und Projekt-Erfolge zeigen auf, wie viel freudige Energie freigesetzt wird, wenn Menschen zusammen arbeiten anstatt sich zu bekmpfen. Weil dies nicht einfach so geschieht und individuellen Tiefgang braucht, haben wir das Together to One Frequenz-Feld der Freude geschaffen. Hier sehen Sie wie sie mitmachen knnen.

Das Bild wurde von Ivoi Joachim Karras, Bad Kreuznach gestaltet.

'Hilfe, die ankommt' - war eine dreiteilige Sende-Reihe von Steffen Rottler bei 'Hrmal'. In der zweiten Sendung wurde Together to One whrend 10 Minuten portraitiert und ein Pfarrer und ein Entwicklungshelfer diskutierten unsere Ideen aus christlicher Sicht.

Dieser Link fhrt zu 'Hrmal'.