Reichtum und Flle

Bei Together to One ist Geld ein Fluss von Geben und Nehmen. Der Austausch bringt Leichtigkeit in die Arbeit und bei Zusammenknften. Die Leichtigkeit des Offerierens und Akzeptierens von Werten, das Glnzen in den Augen nicht nur des Empfngers - sondern auch des Gebenden lassen auch die Zuschauen spren, wie sehr sie von diesen Moment genhrt und im wahrsten Sinne des Wortes bereichert werden.

Immer mehr Freunde untersttzen sich gegenseitig, nicht weil sie es mssen - weil es sie so glcklich macht.

So geht der Together to One Verteilschlssel

Smtliche Beitrge werden nach dem Together to One Verteilschlssel aufgeteilt:

1/6 = Die Vergangenheit ehren
2/3 = Die Gegenwart nhren
1/6 = Die Zukunft mehren

 

1. Die Vergangenheit ehren

Alles, was uns heute an Lebensqualitt zur Verfgung steht wurde unter viel  Einsatz von unseren Eltern und Vorgngern erschaffen. Viele Pioniere haben unter manchmal schwierigsten Bedingungen  grossartige Leistungen erbracht. Deren Arbeit wrdigt Together to One indem wir abgeschlossene Projekte nhren bis sie in den finanziellen Ausgleich gelangen.

Die Zuteilung fr die Vergangenheit betrgt 1/6

Die Verteiler-Gruppe ist immer diejenige, die Gelder generiert. Sie entscheidet, welches Projekt der Vergangenheit geehrt wird.

 

2. Die Gegenwart nhren

Der einzige wirkliche Moment des Umsetzens ist jetzt. Deshalb geht der Hauptteil der finanziellen Mittel in das Projekt, dem die Energie zugesprochen wurde. Ein aktuelles Projekt wird durch die Zuwendung von finanziellen Mitteln in der Wertschtzung gestrkt und dadurch kraftvoller umgesetzt.

Die Zuteilung fr die Gegenwart beitrgt 2/3
Die Verteiler-Gruppe (diejenige, die den finanziellen Beitrag generiert hat) nhrt ihr eigenes Projekt.

Die Zuteilung fr die Gegenwart beitrgt 2/3

Die Verteiler-Gruppe (diejenige, die den finanziellen Beitrag generiert hat) nhrt ihr eigenes Projekt.

 

3. Die Zukunft mehren

Jede finanzielle Zuwendung generiert Krfte fr neue Projekte. Ein noch ungeborenes Projekt wird inspiriert und erhlt eine StartUp-Untersttzung. Neue Projekte entstehen. So schafft Together21 immer mehr Zukunft.
 

Die Zuteilung fr die Zukunft betrgt 1/6

Die Verteiler-Gruppe (diejenige, die den finanziellen Beitrag genieriert hat) entscheidet sich fr ein potentielles Projekt.

 

Unser Money Message System macht Spass

Wir mchten etwas mehr Leichtigkeit ins Geben und Nehmen von Geldern bringen und haben uns ein System ausgedacht, bei welchem der Sender/die Senderin von Untersttzung gleichzeitig eine Botschaft bermitteln kann.

Sie werden unser Glckes Schmied mit den Zahlen, die Sie fr Ihren Untersttzungsbetrag auswhlen.
Auf der nchsten Seite ersehen Sie im rechten Balken, welche Botschaften Sie zusammenstellen knnen.

Hier ein Beispiel:
Ein Betrag von CHF 236.45 bedeutet
Duales, Werden-Sein-Vergehen, Bleibendes, Kraft, das Neue.
Wie sich das ergibt? Schauen Sie hier nach!


Alte Muster loslassen und Flle annehmen

Wir alle tragen ber Generationen vererbte Muster was wir ber Geld und Reichtum denken sollten. 'Geld stinkt!?, Wie gewonnen, so zerronnen, zuerst die Arbeit, dann das Vergngen...' das sind nur einige davon.

Wenn Sie alte Muster ber Geld endlich loslassen und Reichtum und Flle in jeder Lebenssituation erleben mchten, dann folgen Sie diesem Link.